Eine Beispielfinanzierung zeigt Ihnen, mit welchen geringen Aufwand Sie Ihre Finanzierung realisieren können.

Die Ausgangslage: Ein Ehepaar mit drei Kindern

  • Kauf: Einfamilienhaus
  • Gesamtkosten: 200.000,- EUR
  • Käufer: Ehepaar, 3 Kinder
  • monatliches Familiennettoeinkommen: 2.700,- EUR (inkl. Kindergeld)
  • bisherige monatliche Aufwendungen: 800,- EUR Miete
  • Eigenkapital: 10.000,-EUR
  • Finanzierungsbedarf: 190.000,- EUR

50.000 € KfW Mittel aus dem Wohneigentumsprogramm, 140.000 € Annuitätendarlehen

Alle Fremdmittel zusammen incl. Tilgung ergibt eine monatliche Investition für die Familie von rund 750 €

(Stand 07/2021)

 

11334134_s

weiter zu den Baufinanzierungen ->